Willkommen

 

Schön, dass Sie uns über das Internet
"be - suchen"!

Sie bekommen hier Informationen über die Geschichte unserer Gemeinde,
über regelmäßige oder auch besondere Veranstaltungen.
Sie können sehen, ob die eine oder andere Gruppe Ihr Interesse weckt,
den Gemeindebrief ansehen bzw. herunterladen
oder nachsehen, wann der nächste Gottesdienst stattfindet.

Probleme mit Tagespresse

Seit geraumer Zeit beobachten wir, dass die Gottesdienste unserer Kirchengemeinde entweder fehlerhaft oder gar nicht in der Wochenendausgabe der Amberger Zeitung abgedruckt werden. Das ist besonders deshalb ärgerlich, weil sich unsere Sekretärin Woche für Woche die Mühe macht, Orte und Zeiten unserer Gottesdienste an die Zeitung zu melden.

Kindertage

Zweimal haben sich dieses Jahr Schülerinnen und Schüler
aus unserem Gemeindegebiet im Riedener Gemeinderaum
getroffen, um unter der Leitung von Pfarrerin Schwalbe zu
kochen, zu backen, zu basteln, zu singen und zu spielen.
Die einhellige Meinung danach: "Das müssen wir wieder
machen!" - Dann bis zum nächsten Mal!

            

 

Gemeindefest, 5.7.15

11 Uhr Gottesdienst
           vorbereitet und gestaltet von Jugendlichen

Anschließend

Steaks und Bratwürste vom Grill         
Kaffee und Kuchen
Geo-Cache-Tour

Um 14 Uhr und um 14.45 Uhr zeigt der Seniorentanzkreis seine Tänze.

SINGKREIS - neue Uhrzeit und neue Leitung

Bereits im letzten Jahr hatten sich einige Frauen zusammen gefunden,
die Freude an der Musik und am Singen haben, und die festgestellt haben,
dass es gemeinsam noch mehr Spaß macht. Leider musste ihre Leiterin
dann aus zeitlichen Gründen aufhören.
Doch nun hat sich die Gruppe neu gefunden und probt alle zwei Wochen
im Riedener Gemeinderaum unter der Leitung von Svitlana Kamenetska,
Amberg, die seit mehreren Jahren bereits bei Gottesdiensten oder ande-
ren Anlässen die Orgel spielt.

Paten dringend gesucht!

Für den Deutschunterricht, den Asylbewerberinnen und Asylbe-
werber, die in Rieden untergebracht sind, zweimal wöchentlich
erhalten, suchen wir ganz dringend Patinnen und Paten!
Was sind die Voraussetzungen:
- Sie haben Montag und/oder Donnerstag von 16.00 bis
  17.30 Uhr Zeit (nach Absprache evtl. auch an einem anderen
  Tag).
- Sie sind bereit mit Menschen aus Syrien, Eritrea, der Ukraine
   etc. zu reden, um ihnen mit Hilfe von vorhandenen Arbeits-
   materialien Grundkenntnisse der deutschen Sprache beizu-
   bringen.

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rieden RSS